Hier erfahren Sie alles rund um die Aktivitäten der Friedhofsgärtner Genossenschaft Hamburg eG

 
November 9, 2018
Beratung

Auch Tote haben eine Lobby

Selbstbestimmt im Leben, selbstbestimmt im Tod: Bestattungsvorsorge und Dauergrabpflegeverträge liegen im Trend. Treuhandstellen verwalten die gezahlten Gelder – und sehen sich gleichzeitig als Fürsprecher für die Wünsche der Verstorbenen.
November 9, 2018
HSV Forever

HSV Forever

Hamburg Altona,
„Lichtermeer gegen das Vergessen“ – Am Sonntag den 4. November wurden ca. 240 Lila Grabkerzen symbolisch für die verstorbenen HSV-Fans mit der Aufschrift „Für Dich! für Mich!“ angezündet. Mit der Aktion "Lichter gegen das Vergessen" möchten wir an all diejenigen erinnern, mit denen wir in den letzten Jahren gemeinsam gefeiert, gelacht und geweint haben und die nun nicht mehr bei uns sind.
November 9, 2018
Winterstrukturbeet

Grabgestaltung – eine besondere Herausforderung

Gräber sind Miniaturgärten, die an die Bepflanzung besondere Ansprüche stellen. Parameter wie die Pflanzengröße, die Schnittverträglichkeit, die Blühdauer und die Bodenvorbereitung sind entscheidend für das gute Gelingen einer solchen Pflanzung, die der Friedhofsgärtner beherrscht.

Friedhofsgärtner Thorsten Grobe (Mitgliedsbetrieb der Friedhofsgärtner Genossenschaft Hamburg eG) weiß, dass sich die Bepflanzung von Grabflächen in vielerlei Hinsicht von der Bepflanzung von Gärten unterscheidet.
November 15, 2018
Beratung

Was kostet eine Grabpflege?

Die Kosten für eine Jahresgrabpflege oder Dauergrabpflege richten sich nach den gewünschten Leistungen, die Sie ganz individuell bestimmen können. Die Kosten für die Grabpflege richten sich je nach Vertrag und Angebot und sind abhängig von vielen Faktoren, so zum Beispiel der Dauer der Pflege, Art des Grabes, Standort, Umfang der vereinbarten Leistungen usw.